Bitte beachten: Diese Website benötigt JavaScript für die volle Funktionalität.
Bitte stellen Sie sicher, dass JavaScript in den Browser-Einstellungen aktiviert ist.

Seit 1933 im Dienste Ihrer Mobilität.

Unser Betrieb wurde im Jahr 1933 als Fahrrad- und Kraftfahrzeugverkauf von Karl Scheuer gegründet.

1953 wurde das Unternehmen durch den Neubau einer ARAL-Tankstelle vergrößert. Etwas später kam noch eine größere Werkstatt hinzu, womit die Möglichkeit gegeben war, am 01.01.1964 die VW-Vertretung zu übernehmen.

Im Herbst 1975 wurde das Unternehmen in Autohaus Scheuer Schneppenheim GmbH & Co. KG umbenannt. Ein VW- und Audi-Händlervertrag wurde abgeschlossen.

Da die entsprechenden Grundstücke vorhanden waren, stand einer Erweiterung bzw. einem Neubau nichts mehr im Wege.

Werkstatt, Einbrennlackierungsanlage, Büro- und Sozialräume wurden neu gebaut, und die bisherige Werkstatt wurde zu einem großzügigen Ersatzteillager mit Zubehör-Shop umgebaut.

Schließlich wurden die Neu- und Gebrauchtwagenplätze auf 70 Einheiten erweitert.

2006 wurde der Verkaufsraum VW CI gerecht umgebaut und verschönert und 2009 wurde der Service noch um eine Direktannahme erweitert, welche die Annahme am Fahrzeug mit dem Kunden erleichtert.

2013 haben wir die Werkstatt um einen Arbeitsplatz und einen neuen computergesteuerten Achsmesstand erweitert, an dem wir auch Nutzfahrzeuge bis 5 Tonnen vermessen können.

Heute wie gestern für Sie da - Ihr Team von Scheuer Schneppenheim.